Stade

Spirituelle Reise im Gottesdienst und Segen für Urlauber

Auf eine "Spirituelle Reise mit Ikonen nach Kreta" nimmt Pastor Ekkehard Heise Besucher des Familien-Gottesdienstes in der Stader Cosmae-Kirche, Cosmaekirchhof 1, am Sonntag, 30. Juni, ab 10 Uhr mit.

Stade. Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde St. Cosmae lädt zu diesem besonderen Gottesdienst, damit jeder, der es möchte, sich zur beginnenden Ferien- und Reisezeit für seine Reise, Auto- oder Zugfahrt oder einen Flug segnen lassen kann.

Wer an dem Gottesdienst nicht teilnehmen kann, hat am Sonnabend, den 29. Juni 2013, in der Zeit von 9.30 Uhr bis 13.00 Uhr auf dem Stader Bürgermeister-Dabelow-Platz am Kirchenwagen die Möglichkeit, sich segnen lassen - egal ob als Reisender oder als Daheimbleiber. Stader Pastoren und Pastorinnen stehen dafür zur Verfügung.

Das Thema des Gottesdienstes entstand in Bezug auf eine Ausstellung der Ikonenmalerin Kirsten Voß aus Hamburg, deren eindrucksvolle Ikonen, zur Zeit auf der Südempore der St. Cosmaekirche zu sehen sind.

Die Künstlerin bietet jeweils donnerstags um 15 Uhr Führungen an, die 3 Euro kosten.

www.kirstenvoss.my-kaliviani.com