Neu Wulmstorf

SB-Möbel Boss eröffnet 97. Filiale auf dem ehemaligen Möbel-Meyn-Gelände

Der Möbeldiscounter SB-Möbel BOSS hat am Donnerstag ein neues Einrichtungshaus in Neu Wulmstorf eröffnet.

Neu Wulmstorf. Die Tochtergesellschaft der familiengeführten porta-Unternehmensgruppe übernahm vor drei Jahren Grundstück und Gebäude der ehemaligen Firma Möbel Meyn in der Matthias-Claudius-Straße 16-20.

In den Umbau und die Renovierung der Anlage hat der neue Besitzer insgesamt mehr als vier Millionen Euro investiert und 23 neue Arbeitsplätze vor Ort geschaffen. Ab sofort präsentiert SB-Möbel BOSS auf 1400 Quadratmetern eine große Auswahl an Polstermöbeln, Anbauwänden und Couchtischen, Büromöbeln, Haushaltswaren und vielem mehr. 200 Parkplätze sind in direkter Nähe zum Eingangsbereich vorhanden.

Zu den ersten Gästen gehörten neben zahlreichen Besuchern auch Nina Wolf, Fachbereichsleiterin Ordnung und Soziales der Gemeinde Neu Wulmstorf, und Heiner Albers, Heimleiter der LeA-Wohnhäuser für Menschen mit Behinderung. Vertriebsgeschäftsführer Lars Hunger überreichte ihm als Begrüßungsgeschenk einen Scheck in Höhe von 2500 Euro.