Vahrendorf

Von Rittern, Gauklern und Kräuterhexen

Das Tal des Freigeheges im Wildpark Schwarze Berge in Vahrendorf verwandelt sich am Sonnabend und Sonntag, 15. und 16. Juni, in ein mittelalterliches Dorf. Von 8 bis 18 Uhr zeigen Gaukler, Hofnarren und Rittersleute, wie die Menschen im Mittelalter gelebt, gefeiert und gekämpft haben. Zum Angebot gehören altes Handwerk und Kunsthandwerk, Elixiere aus der Kräuterküche und Stände mit mittelalterlichen Speisen und Getränken.