Buchholz

Praxen in der Kirchstraße von Einbrechern heimgesucht

In der Kirchenstraße sind Unbekannte am vergangenen Wochenende in zwei Praxiseinrichtungen eingebrochen. Die Täter traten jeweils die Eingangstüren ein und durchsuchten mehrere Schränke. In einer der betroffenen Praxen blieben sie erfolglos, im anderen Fall konnten sie eine Geldkassette mit etwas Wechselgeld erbeuten.