Stade

Mit dem Kulturkreis zur Biennale nach Venedig

Zu einer fünftägigen Exkursion vom 25. bis 29. September will der Stader Kulturkreis zur Biennale nach Venedig starten und unter der Leitung von Jutta de Vries den Spuren der zeitgenössischen Kunst folgen. Zum Programm gehört die Spurensuche in Venedigs Vergangenheit in Gemäldegalerien, Paläste, Gärten und ein Opernabend am Canale Grande. Um Buchungsfristen einhalten zu können, bittet der Kulturkreis um Anmeldungen bis 17. Mai. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 16 Personen. Anmeldung unter 04141/23 15.

www.kulturkreisstade.de