Stade

Beruflicher Wiedereinstieg nach der Familienphase

Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Ulrike Langer referiert am Dienstag, 14. Mai, um 10 Uhr über Möglichkeiten, wie der berufliche Wiedereinstieg nach einer Familien- oder Pflegephase vorbereitet und optimiert werden kann. Für viele Frauen stellt sich dieser Wiedereinstieg als große Hürde dar. Langer gibt bei der kostenlosen Veranstaltung in der Agentur für Arbeit Stade, Am Schwingedeich 2,Raum 331, Informationen und Tipps zur Neuorientierung, zu Kinderbetreuungsmöglichkeiten, zum regionaler Arbeitsmarkt und zu Anlaufstellen für interessierte Frauen.