Jesteburg

Kunststätte Bossard lädt ein zu Gartenlust und Kunstvergnügen

Naturprodukte, Inspirationen und Kunst für den Garten: die Kunststätte Bossard in Jesteburg (Landkreis Harburg) steht am Pfingstsonntag und -montag, 19. und 20. Mai, von 10 bis 18 Uhr im Zeichen von "Gartenlust und Kunstvergnügen".

Jesteburg . - Passend zur Internationalen Gartenschau in Wilhelmsburg, zu deren Partnerprojekten in der Metropolregion Hamburg auch die Kunststätte Bossard gehört, präsentieren sich in der großen, parkähnlichen Außenanlage des Museums verschiedene Aussteller. Besucher erwarten vielfältigen Ideen für sonnige Tage im Grünen - von Gartenkunst in Holz, Metal, Keramik oder Stein über individuelle Gartenmöbel bis hin zu bunten Skulpturen, feinen Figuren und Bewegungsobjekten sowie Pflanzen und Kräutern für das Gartenbeet. Das Café im Hof bietet wilde Kost aus Kräutern und andere Leckereien. Und die jungen Museumsbesucher können im kostenlosen Kinderatelier, das dieses Mal im Klostergarten der Kunststätte Bossard angeboten wird, künstlerisch die Natur entdecken.