Buchholz

Mann fährt mit 1,91 Promille gegen einen Baum

Buchholzer Beamte trafen am Vatertag im Holzweg in Buchholz auf einen 33-Jährigen, der an seinem auf dem Dach liegenden Auto lehnte. Der Mann war von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gefahren. Der Wagen überschlug sich. Ein Alcotest ergab einen Wert von 1,91 Promille. Der Führerschein wurde eingezogen.