Dierstorf

Motorradfahrer kommt auf nasser Straße zu Fall

Ein 52-Jähriger hat sich am Dienstag bei einem Motorradunfall leicht verletzt. Der Mann war mit seiner Kawasaki gegen 16.15 Uhr auf der Hollenstedter Straße von Dierstorf in Richtung Hollenstedt unterwegs. Am Ortsausgang überholte er einen Traktor. In der folgenden Rechtskurve kam der 52-Jährige auf der regennassen Fahrbahn ins Rutschen und dann zu Fall. Er wurde leicht verletzt und kam vorsorglich ins Krankenhaus. Die Ursache war zu hohe Geschwindigkeit auf der nassen Fahrbahn.