Buxtehude

Altstadtverein bringt neue Automodelle in die Estestadt

Unter dem Motto "Buxtehude brummt" steht die große Auto-Schau am Sonntag, 5. Mai, von 10 bis 18 Uhr in der Buxtehuder Altstadt.

Buxtehude. Der Buxtehuder Altstadtverein möchte Besuchern Gelegenheit geben, sich über die neuesten Modelle von 14 Autohäusern aus der Umgebung umfassend zu informieren. Dazu gibt es ein musikalisches Rahmenprogramm mit dem Sänger Mark Eaton. Für Kinder gibt es Spielangebote beim Spielemobil. Wer sich sportlich betätigen will, kann sich auf dem Bungee-Trampolin versuchen. Der Organisator der Autoshow, Christoph Frenzel, Vorstandsmitglied des Altstadtvereins, will selbst den Nervenkitzel im Überschlagsimulator des ADAC erleben. "Und sollte jemand ein Auto kaufen, spendieren wir ihm die erste Tankfüllung," verspricht Iris Wolf vom Altstadtverein.