Buchholz

Buchholzer Lateinformationen mit zwei Teams beim Aufstiegsturnier

Den letzten Feinschliff kann sich die B-Lateinformation des TSK Buchholz an diesem Sonnabend im Harz holen.

Buchholz. Das Oberligateam kann beim letzten Turnier der A-Gruppe in der Sporthalle des Gymnasiums Walsrode leicht und locker das Parkett betreten (16 Uhr). Die Aufstiegsrunde zur Regionalliga Nord haben die acht Lateinpaare mit einem zweiten Platz in Verden schon frühzeitig erreicht.

Für den Tanzsportkreis des TSV Buchholz 08 ohnehin ein Riesenerfolg. Nach dem Bundesliga-Aufstieg des A-Teams wollen jetzt gleich zwei Formationen aus der Nordheide die Saison mit dem Sprung in die Regionalliga krönen. Denn auch die C-Formation steht längst als Teilnehmer des Aufstiegsturniers fest. Und das mit einer Galaleistung. In allen vier Turnieren der Oberliga B-Staffel konnte sich das C-Team souverän durchsetzen. Auch in Nienburg sprang der Funke von den 16 Mädchen und Jungen sofort auf das Publikum über. Die Wertungsrichter verteilten fünf Mal die Note eins - wie schon bei allen Turnieren.

Der Saison-Showdown findet am 18. Mai in Buchholz statt, wenn der Tanzsportkreis in der Nordheidehalle das Aufstiegsturnier zur Ober- und Regionalliga ausrichtet. Karten gibt es bei Optiker Keese, telefonisch unter 04181/29 27 42 oder unter www.lafobu.de