Vierhöfen

Unbekannte machen sich an Autos zu schaffen

Unbekannte haben am See im großen Moor am Sonntagnachmittag den geparkten Pkw eines Spaziergängers aufgebrochen. Die Diebe zerstörten eine Seitenscheibe des Audi A4 und durchsuchten den Wagen. Fündig wurden sie nicht. Es blieb bei einem Sachschaden von rund 200 Euro. Auch in Vierhöfen waren Pkw-Aufbrecher aktiv: Auf einem Feldweg am Ortsausgang in Richtung Westergellseren haben Unbekannte am Sonntagnachmittag einen geparkten VW Multivan beschädigt. Die Täter schlugen eine Scheibe des Kleinbusses ein. Gestohlen wurde nichts. Der Schaden beläuft sich ebenfalls auf etwa 200 Euro.

( (arus) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Harburg