Harburg

Größter Plattdeutsch-Verlag residiert im Süden

Quickborn-Verlag finanziert sich ausschließlich aus Plattdeutscher Literatur. Verlagsleiter freut sich über steigende Verkaufszahlen

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.