Helmstorf

Falsche Handwerker überlisten 87-Jährige

Zwei falsche Handwerker haben sich am Dienstagvormittag in die Wohnung einer 87-Jährigen an der Helmstorfer Straße in Helmstorf eingeschlichen und Schmuck aus einer Schatulle gestohlen. Die Männer klingelten zwischen 10 und 12 Uhr an der Tür der Frau und sagten, sie müssten das möglicherweise undichte Dach untersuchen. Die Frau glaubte den Männern und ließ sie hinein. Sie schauten sich auch tatsächlich das Dach an, stellten aber keinen Schaden fest und verabschiedeten sich wieder. Erst später bemerkte die Seniorin, dass ihr eine Halskette und mehrere Ringe fehlten. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 04105/6200 zu melden.