Lüneburg

Der Hobbit kommt in die Ritterakademie

"In einem Loch im Boden, da lebt ein Hobbit..." Mit diesem Satz begann J.R.R. Tolkien nicht nur seinen Roman "Der Hobbit", sondern auch ein ganz neues Feld der Literatur. Der Sprecher Andreas Fröhlich und der Literaturwissenschaftler und Fernsehmoderator Denis Scheck machen daraus einen Abend mit Lesung und Gespräch am Donnerstag, 21. Februar, 20 Uhr in der Ritterakademie Lüneburg.