Wilhelmsburg

Informationen über Therapie gegen krankhaftes Schwitzen

Ärzte des Wilhelmsburger Krankenhauses Groß-Sand informieren beim nächsten Patientenforum, am Mittwoch, 13. Februar, 17.30 Uhr in der Cafeteria der Klinik über die Therapie gegen übermäßiges Schwitzen. Hyperhidrose nennen Mediziner das Krankheitsbild. Schweißperlen im Gesicht, Schwitzflecken auf dem Hemd oder auch schnelles Erröten bei kleineren Stresssituationen müssen nicht sein. Die Ärzte erläutern, wann eine Operation sinnvoll ist.