Tosterglope

47-Jähriger flüchtet nach Unfall zu Fuß

Der Fahrer eines Opels ist am Sonntag bei Tosterglope von der Landestraße 232 abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Das Auto blieb nach der Kollision auf einem Feld liegen, der Fahrer flüchtete unverletzt zu Fuß. Im Fahrzeug fanden Beamte persönliche Gegenstände des vermeintlichen Fahrers. Die Ermittlungen wegen Unfallflucht dauern an. Hinweise erbittet die Polizei Dahlenburg unter der Telefonnummer 05851/1611.

( (hspat) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Harburg