Neu Wulmstorf

24-Jähriger schießt mit Pistole herum

Beamte der Polizei haben bei einer Streifenfahrt am Neu Wulmstorfer Bahnhof einen Mann bemerkt, der vom Beifahrersitz eines vorbeifahrenden Autos mit einer Pistole in die Luft schoss. Die Polizisten stoppten den VW Golf und beschlagnahmten bei der Durchsuchung des Fahrzeugs eine Schreckschusswaffe und entsprechende Platzpatronen. Der 24 Jahre alte Beifahrer gab an, dass er die Reste seiner Munitionsvorräte für die Silvesternacht verschießen wollte. Den Mann erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz.