Stade

Einblicke in Pechsteins Leben mit Vortrag und Bilderschau

Die Besucher des Kunsthauses Stade können am Donnerstag, 10. Januar, einen weiteren Vortrag zur Pechstein-Werkschau hören. Die Enkelin des Malers, Julia Pechstein, stellt ab 17.30 Uhr im Kunsthaus, Wasser West 7, seine Ostsee-Reisen in den Fokus. Sie liest aus Tagebüchern und Briefen ihres Großvaters und gibt private Einblicke in das Leben Max Pechsteins. Auch seine ausgestellten Werke werden in ihrem Vortrag mit eingebunden und durch historische und aktuelle Fotografien ergänzt. Anmeldung unter 04141/797 73 20, Eintritt sieben Euro.