Betrunkener Winsener verursacht Unfall und flüchtet

Autofahrer, die am Donnerstag, gegen 9 Uhr an der A 1 bei Sittensen unterwegs waren, alarmierten die Polizei, als sie sahen, dass ein Lkw mit Berliner Kennzeichen in Schlangenlinien fuhr.

Sittensen. Kurze Zeit später hatte der Lasterfahrer mit seinem Truck ein Auto gerammt. Der Lkw-Fahrer fuhr einfach davon. Zeugen teilten der Polizei das Kennzeichen des Lkw mit, sodass die Hamburger Fahrzeugverleihfirma und damit auch die Identität des Mannes ermittelt werden konnte. Es handelt sich um einen Winsener, 45, der sofort die Flucht ergriff, als ihm bei der Rückgabe des Lkw mitgeteilt wurde, dass nach ihm gesucht wird. Harburger Polizeibeamte nahmen den Mann fest. Er war betrunken und hatte keine gültige Fahrerlaubnis.