Hier können Kinder Ferien machen

Die Evangelische Jugend hat in ihrem Programm noch Plätze frei

Winsen. Bei drei Ferienangeboten der Evangelischen Jugend sind noch Plätze frei. Darauf weist Kreisjugendwartin Claudia Prössel jetzt hin. "Hier können Kinder und Jugendliche in den Sommerferien günstig verreisen und erleben in Gemeinschaft schöne Ferientage."

Vom 7. bis 12. Juli findet in Raven eine Kinderfreizeit für 6-11 Jährige statt. "Forschen und entdecken" so lautet das Motto der Ferienaktion mit viel Spiel und Spaß. Übernachtet wird in Zelten und im Freizeitenheim. Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich auf 50 Euro pro Person.

Jugendliche ab 12 können vom 4. bis 13. August an einer Jugendfreizeit auf Helgoland teilnehmen. "Ab auf die kleine Insel" heißt es für die Mitfahrer, die ein buntes Programm mit Baden, Spielen, sowie Gesprächen und Ausflügen erwartet. "Hier lernen die Teilnehmer ihre Stärken kennen und auch, mit den Grenzen umzugehen", sagt Claudia Prössel. Erfahrene Gruppenleiter sorgen für ein gelungenes Ferienerlebnis mitten in der Nordsee. Die Kosten betragen 220 Euro.

Ebenfalls freie Plätze gibt es auch noch bei den Kinderferientagen vom 18. bis 22. Juli in Tespe. Hierzu sind alle Kinder zwischen 5 und 12 Jahren eingeladen. Von 9 bis 17 Uhr wird unter dem Motto "Wir sind Kinder einer Welt" an jedem Tag ein anderes Land "bereist". So dreht sich beim Spielen, Basteln, Essen und Singen alles um dieses neue Land. Die Teilnehmer werden auch spannende Geschichten hören und selbst Theater spielen. Eine durchgehende Teilnahme ist empfehlenswert. Mittags gibt es für alle ein warmes Essen. Die Kosten betragen 25 Euro pro Person.

Interessenten sollten sich möglichst bald melden beim Kreisjugenddienst Winsen. Diakonin Claudia Prössel ist unter Telefon 04171-880788 oder per Mail unter kkjd.wl@online.de zu erreichen.