Harburg
Winsen

31-Jähriger im Fiesta ohne Führerschein unterwegs

In der Max-Planck-Straße kontrollierten Beamte der Winsener Polizei am Donnerstag gegen 15 Uhr einen Ford Fiesta. Der Fahrer gab zunächst an, seine Papiere nicht dabei zu haben. Beim Abgleich der Personalien stellte sich heraus, dass der 31-Jährige gar keine Fahrerlaubnis hat. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet.