Harburg
Harburg

Räuber überfallen Star-Tankstelle

Erneut haben Räuber die Star-Tankstelle an der Buxtehuder Straße überfallen. Am Mittwoch, gegen 22 Uhr, stürmten drei mit Sturmhauben maskierte Männer in den Verkaufsraum und verlangten Geld von der 37 Jahre alten Mitarbeiterin. Sie öffnete die Kasse, zwei der Täter nahmen 150 Euro heraus und stopften Scheine und Münzen in eine Plastiktüte. Das Trio flüchtete. Die Männer sollen südländischer Herkunft, 18 bis 20 Jahre alt und etwa 1,70 Meter groß sein.