Harburg
Hollenstedt

Pilgern durch Wald, Heide und Wiesen

"Pilgern ist Beten mit den Füßen", sagt Anke Hinsch, Frauenbeauftragte des Kirchenkreises Hittfeld: Sie lädt am Sonnabend, 23. Oktober, zu einer Pilger-Wanderungen in die Nordheide ein: "Wir werden durch Wald, Heide und Wiesen wandern, schweigen, Texte hören, meditieren und uns austauschen", so Anke Hinsch über ihre meditative Wanderung, die unter dem Motto "Mit allen Sinnen - Schöpfung erleben" steht. Treffpunkt am Sonnabend, 23. Oktober, ist um neun Uhr am Hollenstedter Gemeindehaus, Am Markt 5. Teilnehmer sollten sich eine leichte Rucksack-Verpflegung mitbringen, eventuell kehrt die Gruppe aber auch in einem Gasthaus ein. Die Rückkehr ist für 17 Uhr geplant. Weitere Informationen und Anmeldungen bei Anke Hinsch, Tel. 04181/4836 oder ankehinsch@web.de .