Harburg
Hammerbrook

Mit voller Fahrt gegen eine Ampel

Ein 27 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der 27-Jährige betrunken, als er mit seinem Skoda Kombi stadtauswärts unterwegs war. Auf Höhe Lippeltstraße verlor er die Kontrolle über sein Auto und prallte gegen einen Ampelmast. Der Mann wurde schwer.