Harburg
Harburg

Auf Reisen gut betreut

Harburger, die nicht mehr in der Lage sind, ohne Hilfe zu verreisen, können sich am Dienstag, 30. März, zu einer Informationsveranstaltung des Deutschen Roten Kreuz (DRK) in der DRK-Beratungsstelle an der Harburger Rathausstraße 37 einfinden. Dort werden Informationen zum Thema Betreutes Reisen erteilt. Beginn ist ab 14.30 Uhr.