Harburg
Musik

Konzert im Haus der Jugend Steinikestraße

"Pop in! Go for a Song" bedeutet so viel wie "auf einen Sprung vorbeikommen" oder auch "spottbillig zu haben".

Harburg. Unter diesem Motto veranstaltet das Haus der Jugend in der Steinikestraße 20, am Freitag, 26. März, einen Konzertabend. Ab 19:15 Uhr sollen Bands wie "Kiss Kiss Goodbye" oder "First Shot" in diesem Rahmen die Möglichkeit finden sich öffentlich zu präsentieren und Erfahrungen zu sammeln.

Die Mitglieder der Bands gehören verschiedenen Altersklassen an und vertreten unterschiedliche Musikstile. So soll dieser Abend mit Hilfe von Musik auch die Kommunikation und den Austausch zwischen den Generationen fördern.

Musik als kulturelle Ausdrucksform schätzt das Haus der Jugend schon seit etwa 15 Jahren. So findet das "Pop in!" hier bereits zum vierten Mal statt. Der Einlass ist ab 18.30 Uhr und die Veranstaltung endet etwa gegen 23.30 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt drei Euro.