Harburg
Infotag

Rat für Existenzgründer

Am Dienstag, 30 März, können sich Existenzgründer und Jungunternehmer von 8 Uhr bis 17.30 Uhr in Einzelgesprächen von Experten beraten lassen.

Winsen. Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH) bietet diesen Service kostenlos im Gründerzentrum Winsen, Löhnfeld 26, an. "Unsere Erfahrungen zeigen, dass professioneller Rat außerhalb des persönlichen Umfeldes oftmals zielführender ist, als umfangreiche Gespräche mit vertrauten Personen", sagt WLH-Beraterin Petra Zemke. Gründungsexperten beraten zu folgenden Themengebieten: Steuern und Firmenrecht, Bankgespräch und Fördermittel, Marketing und Werbung, Coaching sowie Absicherung. Anmeldung unter der Rufnummer 04181/92 360. (arus)