Harburg
Kirche

Seminare über den Gottesdienst

Was bedeuten die Rituale, die im Gottesdienst gesungen, gesprochen oder gebetet werden? Und welchen Sinn und welche Bedeutung haben sie für jeden Einzelnen?

Hittfeld. Für Menschen, die sich diese und ähnliche Fragen stellen oder einfach mehr über Glaube und Gottesdienst erfahren möchten, haben Hittfelder Gemeindemitglieder ein Winterseminar vorbereitet. Die einzelnen Abende finden jeweils um 19 Uhr im Gemeindehaus Hittfeld statt. Die Abende bauen nicht aufeinander auf, so dass Besucher zu einem, mehreren oder allen Terminen kommen können. Die Abende und ihre Themen:

Dienstag, 2. März: "Pauschal? Persönlich? Peinlich?" - Über Beten und Fürbitten; Donnerstag, 4. März: "Hier tanken Sie auf!" - Über Gemeinschaft, Abendmahl und Segen; Sonntag, 7. März, 10 Uhr: Abschluss-Gottesdienst in der Hittfelder St.-Mauritius-Kirche.