Harburg
Konzerttipp

Streicher gastieren im Gymnasium

Der Verein Kammermusik in Buchholz lädt am Sonnabend, 20. Februar, zu einem reizvollen Konzert in die Aula des Albert-Einstein-Gymnasiums.

Buchholz. Von 20 Uhr an gastiert das renommierte italienische Streichquartett "Quartetto di Cremora" im Veranstaltungssaal und spielt Buchholzer Erstaufführungen.

Unter anderem sollen "Drei Stücke für Streichquartett" von Igor Strawinsky sowie das "Streichquartett a-moll op.132" von Ludwig van Beethoven zu Gehör gebracht werden. Karten sind an der Abendkasse für 15 Euro erhältlich, Schüler und Studierende zahlen vier Euro. Die Einführung beginnt 19.15 Uhr.