Harburg
Eichholz

Unfallzeugin gesucht

Mutter (35) und Tochter (12) hatten am Mittwoch gegen 15 Uhr einen Fußgängerüberweg an der Elbuferstraße in Eichholz fast überquert, als ein Ford-Fiesta-Fahrer (61) seinen Wagen nicht mehr rechtzeitig abbremsen konnte und mit dem Auto gegen die Frau stieß. Sie fiel und riss ihre Tochter mit. Beide wurden verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Unfallfahrer rutschte in den Gegenverkehr. Dort prallte das Auto fast mit einem ihm entgegenkommenden Mercedes zusammen. Die Polizei sucht die Fahrerin des Mercedes. Hinweise unter Telefon 04171/79 60.