Harburg
Harburg

Einbrecher in Wohnung festgenommen

Zwei Männer drückten am Dienstag um 17.30 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Gaiserstraße ein auf "Kipp" stehendes Wohnungsfenster auf, drangen in die Räume ein und durchsuchten Schränke nach Wertsachen. Eine Nachbarin hatte den Einbruch beobachtet und die Polizei verständigt. Einer der Täter konnte bei Eintreffen der Beamten flüchten, der andere, ein 24 Jahre alter Albaner, wurde in der Wohnung festgenommen und einem Haftrichter vorgeführt. Vermutlich gehen zwei weitere Einbrüche auf das Konto beider Täter. Die Kriminalpolizei rät, alle Fenster zu schließen - auch bei nur kurzzeitigem Verlassen der Wohnung.