Harburg
Spezieller Gottesdienst

"Herbstliches Finale" mit Erntedank im Winsener Klostergarten

Am Sonnabend, 3. Oktober, wird um 10 Uhr ein besonderer Gottesdienst im Klostergarten in Winsen gefeiert. Anlass ist das "Herbstliche Finale" aller in den "Gärtner-Fantasien" beteiligten Gruppen - ein Erntedank der anderen Art.

Winsen. Bei der Gelegenheit spricht Gastpastor Ingo Scherbhoff aus Melle bei Osnabrück. Er ist der Projektleiter des "Klostergartens" auf der nächsten niedersächsischen Landesgartenschau, die im Jahr 2010 in Bad Essen stattfinden wird. Pastor Scherbhoff hat sich beim Klostergartenteam und dem ehemaligen Projektleiter Dieter Kindler schon eine Menge Anregungen und Planungsideen für sein Projekt besorgt. Er war begeistert, dass aus dem Projekt "Klostergarten" ein von vielen Winsenern geliebter Ort geworden ist, der von einem ehrenamtlichen ökumenischen Team betreut wird.

"Der Geist unseres Klostergartens soll, verbunden mit guten Wünschen für die nächste Landesgartenschau in Bad Essen, Pastor Scherbhoff nach Hause begleiten.", sagen die Veranstalter.

Der Bildhauer Paul Dominik wird das vier Meter lange Wandbild mit dem Titel "Das Abendmahl" extra für diesen Gottesdienst im Klostergarten aufstellen.