Harburg
Niedersächsische Musiktage

Klassik-Interpretationen im "rail info center"

Die Niedersächsischen Musiktage sind zu Gast im "ric": Das Motto diesmal: "die Nacht". Auch die Musiker vom Streichquartett "Rastrelli" haben die Nacht zum Programm erhoben. Es heißt "tonight, tonight!".

Hittfeld. Am Dienstag, 15 September, um 20 Uhr werden sie aber auch eine Zeitreise unternehmen. Sie werden Stücke von Mendelssohn-Bartholdy, Mussorgsky, Bernstein und Gershwin neu interpretieren - in Musikstilen von Barock bis Free Jazz. Karten gibt es in der Buchhandlung Seevetal, Kirchstraße 1, Hittfeld, Tel: 04105 /5 81 50, 18 Euro, 13 Euro ermäßigt im Vorverkauf. Der Veranstalter stellt unseren Lesern dreimal zwei Karten kostenlos zur Verfügung. Wer bis Montag eine E-Mail an die Adresse corinna.titjen@sparkasse-harburg-buxtehude.de schickt, hat beste Chancen auf freien Eintritt. Bitte Namen, Telefonnummer und das Stichwort "Rastrelli" angeben. Veranstaltungsort ist das "ric - rail info center", Werkstraße 6, Hittfeld. (hspfja)