Harburg
Maschen

Brennender Durchlauferhitzer

Ein brennender Durchlauferhitzer in einem Wohnhaus an der Horster Landstraße hat am Montagvormittag die Feuerwehr beschäftigt. Die Brandschützer wurden gegen 11.20 Uhr von Anwohnern alarmiert. Als die Einsatzkräfte vor Ort waren, hatten die Nachbarn die Flammen bereits gelöscht. Allerdings hatten umher liegende Wäschestücke Feuer gefangen. Sie wurden im Freien gelöscht. An den Räumlichkeiten entstand laut Feuerwehrangaben erheblicher Sachschaden, Wände und Decken seien von Brandspuren gezeichnet worden.