Harburg
Bundes Programm

Abendlieder zur "Nacht der Kirchen"

Am 19. September findet in ganz Hamburg die "Nacht der Kirchen" statt. Auch in der St.-Paulus-Kirche in Heimfeld, Alter Postweg 46, wird von 20 Uhr bis Mitternacht ein buntes Programm geboten.

Harburg. Um 20 Uhr gibt es "Abendlieder zum Zuhören und Mitsingen" unter anderem mit Werken von Mendelssohn-Bartholdy und Rheinberger. Um 21 Uhr tritt der Gospelchor "VoiceConnection" unter der Leitung von Mayya Rosenfeldt auf. Auch klassische Orgel-, Klavier- sowie Bläsermusik wird in dieser Nacht zu hören sein. Den Abschluss der Veranstaltung wird um 23 Uhr die Taizé-Andacht bei Kerzenschein mit dem Taizé-Team und dem Flötenkreis St. Petrus bilden. (hspfja)