Harburg
Eintrittskarten zu gewinnen

Verlosung: Ein schöner Tag im Heidepark

Ein Tag reicht definitiv nicht aus, um dort alle Attraktionen zu erleben. Schließlich ist die Auswahl an Freizeit-Aktivitäten im Heide-Park Soltau kaum noch zu zählen.

Soltau. Was im August 1978 mit sechs Fahrgeschäften und einer Tiershow als Familienunternehmen begann, zählt heute zum zweitgrößten Freizeitunternehmen der Welt. Aushängeschilder wie die größte Holzachterbahn der Erde haben in den vergangenen Jahren Schlagzeilen gemacht und Tausende von Besuchern angelockt. Für Kinder gibt es zahlreiche Mitmach-Aktionen und Shows. Wer im Park Herausforderungen sucht, kann sich von der Hänge-Loopingbahn "Limit" durch die Luft wirbeln lassen oder eine waghalsige Kurvenfahrt durch den stählernen Eiskanal der Schweizer Bobbahn riskieren.

Kleine Leute können sich im Vogel- und Comicfigurentheater oder bei einer Fahrt mit der Wichtelhausenbahn durch den Märchenwald vergnügen. Angehende Lokomotivführer nehmen erste Fahrstunden in der Kinder-Lok, Rennfahrer eher auf der schnellen Monza-Rennstrecke.

Empfehlenswert ist auch ein Besuch der Tiershows - unter anderem mit einer Seelöwen-Arena und einer Papageien-Show. Neu in diesem Jahr: eine Abenteuerreise durch das "namenlose Tal der Maya".

Wir verlosen zweimal zwei Eintrittskarten für den Heide-Park bei Soltau. Wer gewinnen möchte, schreibt bis Donnerstag, 27. August, 12 Uhr eine E-Mail mit dem Betreff "Heide-Park" an mitmachen@abendblatt.de und nennt darin seinen Namen, seine Anschrift und seine Telefonnummer.

Die Gewinner werden anschließend benachrichtigt. Reguläre Eintrittskarten gibt es unter der Rufnummer 01805/91 91 01 im Heide-Park.

www.heide-park.de