Harburg
Neu Wulmstorf

Unfall aus Unachtsamkeit

Eine 65-Jährige und ein 40-Jähriger, die am Sonntag gegen 15.20 Uhr mit ihrem Ford Focus an der Lindenstraße in Neu Wulmstorf unterwegs waren, mussten verkehrsbedingt stoppen. Ein dahinter fahrender 37-Jähriger mit seinem Jeep erkannte dies zu spät und fuhr auf. Die beiden Ford-Insassen wurden durch die Karambolage leicht verletzt, der Schaden beträgt laut Polizei 6500 Euro.