Harburg
Regesbostel

20 Temposünder geblitzt

Bei Radarkontrollen auf der Kreisstraße 62 bei Rahmstorf registrierte die Polizei 20 Geschwindigkeitsüberschreitungen. Insgesamt wurden rund 500 Fahrzeuge zwischen 14.50 Uhr und 19.20 Uhr in dem 100 km/h-Bereich gemessen. Für 14 Fahrer wurden Verwarngelder fällig, außerdem stellten die Beamten sechs Ordnungswidrigkeiten fest. Der traurige Spitzenreiter unter den Temposündern wurde mit 142 km/h geblitzt. Ihm drohen ein hohes Bußgeld und ein Monat Fahrverbot.