Harburg
Veranstaltung

"Woche der Kirchenmusik" in Neugraben

Jan Kehrberger, seit 1995 schon Kirchenmusiker der Neugrabener Michaelis-Gemeinde, plant vom 4. bis 12. Juli eine "Woche der Kirchenmusik" mit täglichen Veranstaltungen, die kostenfrei zu besuchen sind.

Neugraben - Zum Auftakt wird am Sonnabend, 4. Juli, ab 17 Uhr die Flötenklasse von Hannelore Hübener in dem Gotteshaus an der Cuxhavener Straße 323 spielen. Danach gibt es an allen Tagen um 18 Uhr eine "Vesper mit Jazz".

Außerdem geplant: Eine Klaviersoirée von Jan Kehrberger (47), am 10. und 11. Juni eine Gospelwerkstatt mit dem von Kehrberger geleiteten Chor "Grenzenlos" und am 12. Juli um 10 Uhr ein Gospelgottesdienst und - zum Abschluss um 18 Uhr - ein Konzert mit der Neugrabener Kantorei und dem Kammerorchester Heimfeld.

Anmeldungen für die Gospelwerkstatt mit "Grenzenlos" sind unter der Telefonnummer 766 21 652 möglich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Mit den Kollekten der "Woche der Kirchenmusik" sollen kirchenmusikalische Projekte speziell in Neugraben unterstützt werden. (A.Br.)