Harburg
Neu Wulmstorf

Auffahrunfall - drei Autos beschädigt

Etwa 7000 Euro Schaden ist am Montag bei einem Auffahrunfall auf der Hauptstraße in Neu Wulmstorf an der Ampel vor der Einmündung der Lessingstraße entstanden. Ein 65 Jahre alter Mann erkannte zu spät, dass die Fahrzeuge vor ihm wegen des Stoppsignals an der Ampel hielten. Er schob mit seinem Ford Focus einen Audi 80 auf den davor stehenden Mercedes auf. Die 54 Jahre alte Audi-Fahrerin erlitt leichte Verletzungen. (mp)