Harburg
Klassik

Harburg: Klavierkonzert im Rathaussaal

Einen außergewöhnlichen Musikgenuss verspricht der Rotary Club Hamburg-Harburg: Er hat für Montag, 4. Mai, um 20 Uhr in den großen Sitzungssaal des Harburger Rathauses eingeladen.

- Alexander Krichel (Klavier) spielt dort Werke von Bach, Chopin, Franck und Ravel. Einführung und Moderation übernimmt an dem Abend Prof. Hermann Rauhe.

Krichel (20) studiert an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover und hat schon mehrere Preise errungen. Krichel bedankt sich mit dem Konzert für die Unterstützung durch Rotary. Kartenbestellungen (zehn Euro) bei Ursula Herbst unter Telefon 701 47 78.

Die Einnahmen fließen der Suppenküche der katholischen Gemeinde St. Maria St. Josef in Harburg zu. (A.Br.)