Harburg

Radfahrer (16) war völlig betrunken

Die Polizei in Neu Wulmstorf hat am Dienstag kurz vor Mitternacht in der Konrad-Adenauer-Straße einen 16 Jahre alten Radfahrer gestoppt, der völlig betrunken war. Der Pustetest ergab 2,11 Promille. Die Beamten brachten den Jugendlichen nach Hause und gaben ihn in die Obhut seiner Eltern. Gleichzeitig leiteten die Polizisten ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ein. (mp)