Harburg
Buchholz

Polizei greift nachts betrunkene Jungen auf

Zwei betrunkene Jugendliche hat die Polizei in der Nacht zu Sonntag auf dem Gelände der Schule An Boerns Soll in Buchholz aufgegriffen. Ein 14 Jahre alter Junge hatte zwei Promille, sein 15 Jahre alter Freund 1,20 Promille. Die beiden hatten zusammen mit anderen Jugendlichen, die entkommen konnten, die Flucht ergriffen, als die Polizeistreife eintraf. Nach kurzer Verfolgung holten die Beamten sie ein.