Harburg

Harburgerin backt und spendet 1420 Euro fürs Kinderhospiz

Auch in diesem Jahr war die Harburgerin Milica Antalogic mit ihren Helfern wieder beim "Tag der offenen Tür" im Kinderhospiz Sternenbrücke dabei.

Harburg. An einem Kuchenbüffet konnten sich die Besucher von ihrer Backkunst verführen lassen. Auch Spenden von Bäckereien aus Harburg und Buxtehude zierten den Tisch. Die Einnahmen in Höhe von 1420 Euro werden dem Hospiz für Neuanschaffungen gespendet.