Harburg
Maschen

Fahrfehler auf der Straße mit 1,06 Alkohol im Blut

Ein Autofahrer, 46, hatte am Wochenende so viel Alkohol intus, dass Polizisten in Maschen seine Fahrfehler auffielen. Die Beamten stoppten den Mann. Der Alkotest ergab einen Wert von 1,06 Promille. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an, stellten den Führerschein sicher und leiteten ein Strafverfahren ein.