Wistedt

Betrunkene machen Spritztour mit einem Bagger

Am frühen Sonnabendmorgen haben drei Betrunkene in Wistedt einen Bagger gestohlen, bei dem durch Zufall der Zündschlüssel steckte. Nach einer kurzen Fahrt wurde ein Zeuge auf das Trio aufmerksam und alarmierte die Polizei. Die nahm die drei Männer mit zur Wache, wo ihnen eine Blutprobe abgenommen wurde. Jetzt wird wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Bagger-Diebstahl ermittelt.