Holm-Seppensen

„Aktion sauberer Ort“ des Bürger- und Verkehrsvereins

Der Bürger- und Verkehrsverein (B&V) Holm-Seppensen plant für dieses Jahr wieder zahlreiche öffentliche Aktionen und diverse interne Veranstaltungen. Am Sonnabend, 18. April, steht zunächst wieder die „Aktion sauberer Ort“ an, zu der Jedermann eingeladen ist.

Der 1. Mai wird am Badeteich gefeiert, und zum Advent wollen die Verantwortlichen des Bürger- und Verkehrsvereines auch wieder für die Weihnachtsbeleuchtung im Ort sorgen. Geplant sind auch eine Fahrradtour und eine Ausfahrt ins Klimahaus Bremerhaven. Die Vorstandsmitglieder sind im Amt bestätigt worden, neu hinzugekommen ist Ulrich Hapke. Einen Überblick über die Vereinsaktivitäten gibt es unter www.buvv.de.