Hollenstedt

Plattdeutscher Abend mit Jürgen Müller

Jürgen Müller, besser bekannt als „jott em“, gastiert beim Plattdeutschen Abend am Mittwoch, 1. April, 19 Uhr, im Gasthaus Heitens Hoff, Lange Straße 4, in Wohlesbostel. Müller, Vorsitzender des Vereins „För Platt“ zum Erhalt und der Förderung der plattdeutschen Sprache, sieht sich selbst als Mischung aus Comedian und Kabarettist. In seinen launigen Vorträgen spannt er den Bogen vom Bauern zum Naturwissenschaftler, schlüpft unter anderem in die Rollen eines Feuerwehrmannes, eines Landwirts oder eines Wirtschaftsexperten. Die Besucher erwartet ein unterhaltsamer Abend. Es wird kein Eintritt erhoben.