Winsen

Fahrradcodierung im Fahrradgeschäft Timm

Am 22. März von 13 bis 17 Uhr kann jeder sein Fahrrad gegen Diebstahl schützen lassen. Bei einer Codierungsaktion werden Adresse und Initialen des Besitzers in verschlüsselter Form aufs Fahrrad gebracht, damit die Polizei den Eigentümer ermitteln und das Fahrrad zurückgeben kann. Um die Klebecodierung auf das eigene Fahrrad zu bringen, müssen Kaufvertrag, Rechnung oder Quittung sowie der Personalausweis mitgebracht werden. Die gegen unbefugtes Ablösen gesicherte Codierung kostet 5 Euro für ADFC Mitglieder und 7 Euro für alle anderen.